WARMBÄCHLI | Rena Brandenberger
24509
page-template-default,page,page-id-24509,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.6,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive
EIN PERFORMATIVER RUNDGANG
VON RENABRANDENBERGERCIE. & BIANDAPID
IN KOOPERATION MIT KUNST&BAU WARMBÄCHLI
INFORMATIONEN IM ÜBERBLICK
WANN?

SAMSTAG 28.11 20 UHR
SONNTAG 28.11 18 & 20 UHR

EINTRITT FREI/KOLLEKTE.
ZUTRITT NUR MIT GÜLTIGEM COVID-ZERTIFIKAT.

WO?

 GENOSSENSCHAFT WARMBÄCHLI
HOLLIGERHOF 8, 3008 BERN

WAS?

Bevor das alte Lagerhaus der Chocolat Tobler zu genossenschaftlichem Wohnraum für 180 Personen umgenutzt wird, machen wir den Bau zur Bühne. Die Choreographin Rena Brandenberger lädt mit einem performativen Rundgang dazu ein, das Haus an der Schwelle zwischen Geschichte und Zukunft zu entdecken. Klänge, Licht und Tänzer:innen weisen den Weg durch die verschiedenen Gebäudezonen.

EINBLICK
TEASER DER ERSTAUFFÜHRUNG VON HIDE&SEEK IM SEPTEMBER 2020 IM HOCHHAUS.BE
MITWIRKENDE

KÜNSTLERISCHE LEITUNG: Rena Brandenberger

CHOREOGRAPHIE: Rena Brandenberger in Zusammenarbeit mit den Tänzer*innen

MUSIK (LIVE): biandapid

Mit Tamara Mancini, Harumi Mumenthaler, Rosine Ponti, Branca Scheidegger, Annakatharina Spörri, Rena Brandenberger und deren Bewegungschor & Wegweiser:innen

LICHTDESIGN: Daniel Tschanz
FOTOS/TEASER: bokeh prod. & JOËL STRÜBI
ARTWORK: Rena Brandenberger

DANKE

Wir danken ganz herzlichen für Ihre wertvolle Unterstützung:

KULTUR STADT BERN, KULTUR KANTON BERN, BURGERGEMEINDE BERN,  MIGROS KULTURPROZENT,
GVB KULTURSTIFTUNG, NUANCE VERANSTALTUNGSTECHNIK & GENOSSENSCHAFT WARMBÄCHLI