L'UNA | Rena Brandenberger
19153
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-19153,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.6,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive
INFORMATIONEN IM ÜBERBLICK
VORSTELLUNGEN

PREMIERE
DIENSTAG 28. JUNI 2016 UM 20.30 UHR

WEITERE VORSTELLUNGEN
MITTWOCH 29. JUNI UM 20.30 UHR
MONTAG 4. JULI UM 20.30 UHR
DIENSTAG 5. JULI UM 20.30 UHR
FREITAG 8. JULI UM 20.30 UHR
SAMSTAG 9. JULI UM 20.30 UHR

VOR ORT

ABENDKASSE
JEWEILS AB 19.00 UHR

BARBETRIEB
MIT LE VIN DU CAPITAINE JEWEILS AB 19.00 UHR

ES WERDEN IHNEN AUSGEWÄHLTE WEINE AUS DER PROVENCE ANGEBOTEN SOWIE LECKERE TAPENADEN MIT HAUSBROT ALS SNACK DAZU.

VORVERKAUF

OLMO TICKET
ZEUGHAUSGASSE 14 IN BERN

PREISE

ERWACHSENE 28 CHF
REDUZIERT 20 CHF
GÖNNER 38 CHF INKL. GLAS WEIN
GÖNNER DELUXE auf Anfrage (siehe unten)

HINTERGRUND
Worum es geht in L’UNA

Der Seerosenteich des Berner Rosengarten ist die magische Grenze ins Innenleben der Hauptfigur, mit all ihren Schichten und Facetten. Die Innenwelt eines jeden Menschen scheint grenzenlos und ohne Regel. Erinnerungen treffen auf die Gegenwart, Verstand, Herz und Seele stehen im ständigen Diskurs und die Suche ist beständig. So zeigt sich im Mondlicht das wahre Ich.

Tanz im Rosengarten

Jahr für Jahr verbuchen die im Berner Rosengarten aufgeführten Tanzinszenierungen von Rena Brandenberger stetig wachsenden Erfolg. So soll auch 2016 im schönsten Garten von Bern wieder getanzt werden. Bereits zum siebten Mal initiiert und choreographiert die Berner Tänzerin und Choreographin Rena Brandenberger diesen Sommer eine Freilicht-Tanzproduktion im Berner Rosengarten. Einzigartig ist die Integration der bestehenden Kulisse des Rosengartens ins Bühnenbild. Es war von Beginn an die Idee, die äusserst attraktive und malerische Umgebung als Schauplatz zu nutzen. Die Produktionen kommen deshalb ohne grossartige Bauten aus und leben vielmehr von der Romantik des Orts. So bewegen sich die Tänzerinnen und Tänzer auf, um und vor allem im Brunnen und verzaubern die Zuschauer mit Ihrer Kunst.

WER WIR SIND

Hinter den Freilicht-Tanzproduktionen im Berner Rosengarten steht die Berner Choreographin und Tänzerin Rena Brandenberger. 2010 ins Leben gerufen, veranstaltet, leitet und choreographiert sie die poetischen Inszenierungen rund um den Seerosenteich im Herzen von Bern.
Die Produktionen bieten jungen, ambitionierten semiprofessionellen und professionellen Tänzerinnen aus Bern eine einzigartige Plattform. Die Tänzerinnen formieren sich als LIL’VIOLETT AND THE O’s unter der Leitung von Rena Brandenberger und überzeugen mit fundiertem Tanzkönnen, starkem Ausdruck und grosser Tanzleidenschaft.

MITWIRKENDE

KÜNSTLERISCHE LEITUNG: RENA BRANDENBERGER

CHOREOGRAPHIE: RENA BRANDENBERGER

TANZ: MILENA BAIUTTI // MELANIE BIERI // RENA BRANDENBERGER // JANINE BRAUNWALDER // KATHARINA BRUSA // MERET FUST // ANDREA GROSSENBACHER // MICHELLE GURTNER // TAMARA KOVACEVIC // JASMIN KÜHNI // ANJA LEBER // DIANA MARTE // LAURA MISCHLER // SABRINA MOSER// HARUMI MUMENTHALER // SARA NYFFELER // NINA RICHARD // CÉLINE-NIARA SAKHO // JOLANDA VOGEL // LENA ZINGG // FABIENNE ZUBLER

ARTWORK: NICOLE PFISTER

KOSTÜME/REQUISTEN: RENA BRANDENBERGER

HAIR/MAKEUP: CÉLINE-NIARA SAKHO

WEBSITE: JULIA BRANDENBERGER

TEASER: REMY UGARTE

DANKE

Wir danken ganz herzlichen folgenden Instutionen und Firmen für Ihre grosszügige Unterstützung: Burgergemeinde Bern, Ernst Göhner Stiftung, Gemeinde Wohlen, GVB Kulturstiftung, Bürgi Wilert Stiftung, Druckerei Ritz, INVESTAS, sowie LE VIN DU CAPITAINE und OLMO TICKET.

Des weiteren danken wir allen privaten Gönnerinnen und Gönner für Ihre Unterstützung.

BEHIND THE SCENE WITH INSTAGRAM