LIL'VIOLETT | Rena Brandenberger
22138
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-22138,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.5,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive
Lil’Violett
Hintergrund

Die Idee hinter der Förderungruppe ist, die Möglichkeit zu schaffen jungen Nachwuchstänzerinnen eine Bühne, eine Produktion zu bieten, wo sie aktiv mitarbeiten können, und einen Einblick in den Prozess einer solchen Produktion bekommen. Weiter erhalten sie die Möglichkeit, Themen welche sie beschäftigen, aufzugreifen, zu vertiefen und an andere zu vermitteln.

Lil’Violett
Aktuelles

LIL’VIOLETT tanzt in der aktuellen Freilicht-Tanzproduktion L’UNA mit. Mehr Informationen zu der Produktion finden Sie unter L’UNA.

Lil’Violett
VERGANGENES

LIL’VIOLETT AND THE O’s konnten unter der Leitung von Rena Brandenberger mit ihrer zeitgenössischen Produktion 8. INBETWEEN NOW, THEN AND EVER AFTER einen weiteren Zuschauererfolg verbuchen. Das abendfüllende Stück wurde mehrmals in Berner Theatern gezeigt. Nach den erfolgreichen Vorstellungen im Frühling, nahm das Tojo Theater Bern im Herbst 2015 das Stück sogar als Wiederaufnahme nochmals in ihr Programm auf.
Die Tänzerinnen haben unter der Leitung von Rena Brandenberger  weitere Produktionen im Rosengarten (Swan Lake, SOMMERNACHTSTRAUM etc.) geprägt sowie bei Gastspielen an der Museumsnacht Bern (2013), INTO THE WOODS °1 (2015), INITIALE – Kurzfilm von Anne-Sophie Ewald und Rena Brandenberger (2014) mitgewirkt.

TÄNZERINNEN
team_image
Tänzerin

Milena Baiutti

team_image
Tänzerin

Laura Doser

team_image
Tänzerin

Meret Fust

team_image
Tänzerin

Anja Leber

team_image
Tänzerin

Lena Zingg

team_image
Tänzerin

Laura Mischler

team_image
Tänzerin

Nina Richard

team_image
Tänzerin

Jolanda Vogel

VIDEO-EINBLICKE

BEHIND THE SCENE WITH INSTAGRAM